You are here:Startseite-Gaming

Death Stranding Kostenlos mit GeForce RTX-Grafikkarten

Letzte Woche gab NVIDIA eine Zusammenarbeit mit 505 Games und Kojima Productions bekannt, um Death Stranding mit NVIDIA DLSS 2.0-Technologie auf die PC-Plattform zu bringen. Das Spiel wird für GeForce-Grafikkarten optimiert. NVIDIA hat außerdem Bestätigt, dass Game Ready-Treiber für den Start des Spiels veröffentlicht werden.Die fotorealistischen Grafiken von Death Stranding werden mit der Decima Engine

Von |2020-07-14T09:57:14+02:00Juli 14th, 2020|

Cyberpunk 2077 – Neuer Trailer Veröffentlicht !

Der Trailer enthält neues Material, das die Welt, die Charaktere, die Geschichte und von Cyberpunk 2077 zeigt. Er gibt den Spielern einen Einblick in die dunkle Zukunft von Night City und die Anfänge der Söldnerkarriere. Verbesserte Outlaw-Spieler werden später in diesem Jahr in die Fußstapfen treten. Cyberpunk 2077 wird Voraussichtlich am 19. November 2020 für

Von |2020-06-29T07:41:33+02:00Juni 29th, 2020|

COUGAR Zeigt neuen ergonomischen Gaming-Stuhl

COUGAR hat bereits einige Stühle im Programm, aber das Unternehmen hat gerade ein neues Mitglied seiner Gaminchairs vorgestellt, den Argo.  Argo wird als "die Evolution einer Gaming-Chair-Revolution" beschrieben, wobei COUGAR den neuen Stuhl mit einem Aluminiumrahmen und einer sehr atmungsaktiven Netzpolsterung für Rücken und Hintern gebaut hat. Dies wird ein komfortableres Erlebnis über längere Zeiträume

Von |2020-06-24T07:41:14+02:00Juni 24th, 2020|

AMD`s Adrenalin 2020 Treiber mit Dynamischer Auflösung

Mit der neuen vom Radeon Adrenalin Treiber bietet AMD eine neue Funktion namens Boost, die bei viel Action auf dem Bildschirm die Auflösung dynamisch runterschraubt  ähnlich wie Nvidias DLSS, unter anderem in Pubg und Call of Duty. AMD hat eine neue Aktualisierung seiner Treibersoftware für ihre Grafikkarten veröffentlicht. Die größte Neuerung in Radeon Adrenalin 2020

Von |2019-12-11T10:30:31+01:00Dezember 11th, 2019|

“Crytek Neon Noire” Benchmark für GeForce und Radeon Grafikkarten

Crytek, eines der wohl Berühmtesten Entwicklerstudios bringt nun einen Benchmark für non Raytracing Grafikkarten heraus und ermöglicht Raytracing-Effekte auf allen DirectX-11-fähigen Grafikkarten. Crytek bietet den Benchmark Neon Noire kostenlos zum Download an. Teile der Sequenzen berechnet die eingesetzte Cryengine mithilfe von virtuellen Strahlen, Raytracing genannt. Im Gegensatz zu Spielen wie Battlefield 5 oder Control funktioniert

Von |2019-12-11T09:19:47+01:00Dezember 11th, 2019|

Unreal Engine fügt Raytracing hinzu !

Seit Nvidia ihre RTX Grafikkarten ankündigte, gab es viel Aufregung um Echtzeit Raytracing, aber nicht viel Unterstützung. Battlefield V und Metro Exodus beinhalten Raytracing, aber die große Mehrheit der Entwickler Spielt immer noch mit der Technologie die jetzt langsam fahrt auf nimmt. Oder doch nicht Scheinbar ist der Aufwand der Implementierung in Vorhandene Engines nicht

Von |2019-02-18T16:22:47+01:00Februar 18th, 2019|

Artikel 13 ist noch lange nicht vom Tisch !!!

Die extremste Version von Artikel 13: Deutschland und Frankreich einigen sich bei Upload-Filtern. Deutschland und Frankreich haben sich bezüglich der Upload-Filter geeinigt auf die bislang extremste Version von Artikel 13! Somit sollen alle Webseiten, die älter als drei Jahre sind, automatisch die Uploads ihrer Nutzer zensieren. Doch auch Webseiten, die noch jünger sind, müssen bestimmte

Von |2019-02-13T16:17:40+01:00Februar 13th, 2019|

Radeon VII erstes Firmware Update

Nach dem etwas Missglückten Start der Radeon VII hat AMD nun für die Karte ein BIOS mit UEFI-Unterstützung veröffentlicht. Dank Graphics Output Protocol (GOP) booten Systeme mit der Grafikkarte so schneller als per Compatibility Support Module. AMD hat eine Firmware für die Radeon VII bereitgestellt. Diese eignet sich für alle Karten egal welchen Herstellers, da die Partner das

Von |2019-02-13T14:55:46+01:00Februar 13th, 2019|

Radeon VII “nur” als Referenz Design ? Und Erste Einblicke !!!

AMDs Boardpartner bringen sich langsam in Stellung für den Launch der Radeon VII. Der Verkaufsstart am 7. Februar gibt es von Sapphire, Asrock und XFX zunächst offenbar nur Grafikkarten im Referenzdesign. Unterscheiden weden sie sich allenfalls beim Takt, wenn überhaupt. Der offizielle Launch der AMD Radeon VII rückt immer Näher. In ein paar Tagen, genauer

Von |2019-02-07T10:46:26+01:00Februar 5th, 2019|
Nach oben