Bertisblog

COUGAR Zeigt neuen ergonomischen Gaming-Stuhl

COUGAR hat bereits einige Stühle im Programm, aber das Unternehmen hat gerade ein neues Mitglied seiner Gaminchairs vorgestellt, den Argo. 

Argo wird als “die Evolution einer Gaming-Chair-Revolution” beschrieben, wobei COUGAR den neuen Stuhl mit einem Aluminiumrahmen und einer sehr atmungsaktiven Netzpolsterung für Rücken und Hintern gebaut hat. Dies wird ein komfortableres Erlebnis über längere Zeiträume bieten.

Nicht nur das, sondern weil COUGAR beim Argo eine atmungsaktive Netzpolsterung verwendet, dies bedeutet, dass Ihr beim Spielen z.b. im Sommer kühl bzw. nicht so leicht ins Schwitzen kommt. Es gibt nichts Schlimmeres, als an einem heißen Tag auf einem Stuhl aus Leder oder Kunstleder zu Spielen. Hier haben wir einen voll verstellbaren Gamingchair, bei dem Höhe, Neigung und Sitztiefe durch ein Trigger-Schiebe-Drahtsteuerungssystem optimiert wurden. Ihr könnt auch die Kopfstütze und die Armlehnen des Argo verstellen, so dass Ihr die Position genau nach euren Wünschen einstellen könnt.

COUGAR wird den Argo ab diesem Monat in den USA für 500 Dollar verkaufen, ja das klingt erst mal viel aber mit so viel Innovation doch auch Gerechtfertigt.