You are here:-, Featured, Gaming, Hardware, News-Wie Jetzt, eine Grafikkarte ohne Kühler ? (RTX 2080TI)

Wie Jetzt, eine Grafikkarte ohne Kühler ? (RTX 2080TI)

Colorful, ein hier zu Lande wenig bekannter Hersteller bringt nun eine RTX 2080TI ohne Kühler auf den Markt.

Colorful hat wieder eine Grafikkarte ohne Kühlung veröffentlicht und verkauft nun die erste Turing-Grafikkarte als blankes PCB, und zwar die Geforce RTX 2080 Ti. Für den Markt in Europa ist sie aber wohl nicht bestimmt. Auch Früher schon bot der Nvidia-Boardpartner Colorful Grafikkarten ohne Kühler an. Bei den aktuellen Turing-Grafikkarten macht man da keine Ausnahme und bringt eine entsprechende Geforce RTX 2080 Ti auf den Markt.

Dabei soll es sich um eine blanke iGame Geforce RTX 2080 Ti Advanced handeln(wie oben im Bild), wie es im Bericht von cowcotland.com, hierbei Greift Colorful wiederum zu einem Referenz-PCB von Nvidia, was am entsprechenden Branding erkennbar ist. Dementsprechend lasse sich die Grafikkarte auch mit Full-Block-Wasserkühlern für die Founders Edition der Geforce RTX 2080 Ti Verwenden, sodass gesonderte Lösungen nicht notwendig sind.

Konkrete Spezifikationen der Grafikkarte werden im Bericht nicht genannt. Sofern es sich tatsächlich um eine nackte Colorful iGame Geforce RTX 2080 Ti Advanced handelt, gibt es gemäß deren Datenblatt lediglich den Referenz-Takt von 1.350 MHz im Basis- und 1.545 MHz im Boost-Takt.

Die kühlerlose Grafikkarte soll sich vornehmlich an chinesische Internet-Cafés richten, wobei diese bestimmt auch hier zu Lande Interessenten finden Würde da doch viele ihre Karte out of the Box Umbauen. Dementsprechend bleiben Details wie etwa der Preis, aufgrund der fehlenden Custom-Kühlung jedoch unterhalb der iGame Geforce RTX 2080 Advanced. Auch Angaben zur Verfügbarkeit fehlen bislang. Ein Erscheinen außerhalb Chinas sei jedoch sehr unwahrscheinlich.

By |2019-01-25T11:29:24+00:00Januar 25th, 2019|

About the Author:

Leave A Comment

Zur Werkzeugleiste springen